Spritzgusstechnik

Automatisiert und mit modernster Technologie

Komplexe und vor allem hochwertige Kunststoffteile benötigen modernste Technik und qualifizierte Mitarbeiter.

Unsere Maschinen von den Herstellern Arburg und Engel sind auf dem neuesten Stand der Technik und werden fortlaufend erneuert oder ausgetauscht. Computergesteuerte und standardisierte Abläufe sorgen dafür, dass wir den Produktionsprozess möglichst weit automatisieren und optimieren können. Dazu zählen auch die entsprechenden Peripheriegeräte, wie beispielsweise unsere Sepro Roboter und Handlings.
Unser Maschinenpark umfasst derzeit ca 25 Maschinen in Fellbach und weitere 6 Maschinen an unserem Standort in Dornbirn (Österreich). Hiermit können wir ein Leistungsspektrum von ca. 2-2000g Spritzgewicht bei Zuhaltedrücken von 25-700 Tonnen abdecken. Zwei Maschinen sind zusätzlich mit einer zweiten Düse ausgestattet und daher für das 2-Komponenten-Verfahren geeignet. Unsere flexibel einsetzbare Gasinnendruckvorrichtung ermöglicht die Herstellung von GID-Produkten.

Hinter dieser Technik stehen unsere wichtigsten Kompetenzen – die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Nico, die sich im Dreischichtbetrieb mit Engagement und Know-How für die Erwartungen unserer Kunden und uns selbst einsetzen. Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen, Schulungen und Seminaren sind und bleiben Sie technisch und fachlich auf dem neuesten Stand. Unsere Mitarbeiter leisten mit Ihrer Erfahrung und Wissen einen entscheidenden Beitrag für den Erfolg Ihrer Projekte. Unterstützt und überwacht werden sämtliche Prozesse durch unser nach ISO9001-2008 zertifiziertes Qualitätsmanagement. Downloadlink!

Der Einsatz verschiedenster Materialien über eine zentrale Materialversorgung aus Silo, Oktabin oder Sackware unter Einbindung gewünschter Farben (Batch) ermöglicht es uns, von einfachen Abdeckungen bis zum komplexen Mehrkammergehäuse nahezu jedes Projekt zu realisieren und effizient in Serie zu produzieren. Einen Überblick über bisher realisierte Projekte finden Sie nach Branchen gegliedert in der Kategorie Referenzen.
Wir freuen uns auf Ihre Projekte und den persönlichen Austausch.

Spritzgusstechnik

  • Spritzgewicht: 2 - 2.000g
  • Zuhaltung: 25 - 650t
  • Gasinnendruckverfahren
  • 2-Komponenten-Verfahren
  • Dezentrale Anspritzung
  • Heiß- und Kaltkanalverfahren
  • 10 Sepro Entnahmehandlings
  • Zentrale Materialversorgung aus Silo, Oktabin und Sackware
  • Spritzprägen
  • Materialsprektrum: PP, PBT, POM, PS, PA, PA6 PA66, ABS, PC, PC-ABS, …
  • Glasfaser-, Glaskugel- und Mineralverstärkt
  • Farbvariation: glasklar und jede handelsübliche Farbe
  • Maschinenliste
  • DIN EN ISO 9001-2015 Zertifikat